Das mhc unterstützen

Das Beratungsangebot im mhc ist kostenlos. Zur Absicherung unserer vielfältigen Arbeit sind wir jedoch auf Spenden angewiesen. Dabei ist uns jeder Betrag willkommen. Außerdem suchen wir immer Mitglieder in der mhc e. V. und ehrenamtliche Helfer, die sich mit ihrer Tatkraft und ihrem Ideenreichtum im mhc einbringen möchten.

Hier direkt online spenden! 

Spendenkonto
mhc e. V.
Sozialbank
IBAN: DE30 2512 0510 0007 4947 00
BIC: BFSWDE33HAN

Die Privat- oder Firmenspende (auch zweckgebunden) ist steuerlich abzugsfähig. Bis 100€ erkennt das Finanzamt die Kopie des Überweisungsträgers oder den Spendenbeleg an. Selbstverständlich bekommt ihr auch eine Spendenbescheinigung.

Zweckgebundene Spende
Wir bieten die Möglichkeit, zweckgebunden zu spenden. Dafür einfach im Überweisungsformular den entsprechenden Verwendungszweck, z. B. Schwulenberatung oder Lesbenberatung oder Jugendarbeit eintragen.

Testament-Spende
Informationen zur Möglichkeit, das mhc oder den Verein mhc e. V. mit einer testamentarischen Spende zu bedenken, gibt es unter: Telefon 040 . 278 778 00

Mitglied werden

Ehrenamtliche Mitarbeit

Unterstützen mit Kaufkröte.de

Liebe Freunde des mhc,
seit Kurzem haben wir eine neue Möglichkeit, um für unseren Verein Spenden zu sammeln. Das Konzept nennt sich „Sozialer Online-Einkauf“ und jeder von uns kann dazu beitragen, dass es für unseren Verein einen größtmöglichen Nutzen, also Spenden, erzeugt.

Wie funktioniert „Sozialer Online-Einkauf“
Mit jedem Online-Einkauf werden Provisionen für den Vermittler der Einkäufe erzeugt. Die Vermittler sind normalerweise Anbieter von Internetseiten wie Vergleichsportalen oder Seiten, auf denen Werbung als Banner dargestellt werden. Die Plattform Kaufkroete.de als Vermittler hat realisiert, dass diese Provisionen jetzt auch sozialen Einrichtungen wie Verein zu Gute kommen. Hierzu haben wir uns bei Kaufkroete.de registriert. Von nun an können durch jeden Online-Einkauf, der über Kaufkroete.de umgesetzt wird, diese Provisionen an unsere/r Verein/Einrichtung „weitergeleitet“ werden.Da die Provisionszahlungen in den Online-Einkäufen grundsätzlich eingepreist sind, entstehen auch weder beim Online-Käufer noch für unsere/n Einrichtung/Verein zusätzliche Kosten. Ganz im Gegenteil – ohne Kaufkroete.de würden diese finanziellen Mittel sogar „verloren“ gehen

Mit diesem Link helfen: http://www.Kaufkroete.de/4096